Taufe zur  Tochter der Casa de dom Inácio

Am 21. August 2014 habe ich mich zur Tochter der Casa taufen lassen! Ich hatte mir lange überlegt, ob ich dieses Ritual brauche, ich habe dann aber gefühlt, dass es eine wunderbare Gelegenheit ist meine Verbundenheit zur Casa de dom Inácio noch mehr zu zeigen.


Es war eine sehr schöne Zeremonie mit wunderbaren Energien. Ich habe stark die Anwesenheit der Geistigen Welt gespürt und fühle mich sehr verbunden mit der Casa de dom Inácio. 


Ich nehme die Segnung dieses Tages dankbar als Geschenk für mein zukünftiges Leben an und vertraue immer mehr auf die Führung der Geistigen Welt.


Meine Paten - Martha Flaherty und Norberto Kist haben mir die Unterstützung für diesen Schrit gezeigt.